Manifestationen von Herpes im Gesicht und die Regeln für die wirksame Behandlung

Поговорим об особенностях проявления герпеса в области лица и посмотрим, существуют ли способы быстрого лечения этой патологии...

Im Vergleich zu den häufiger auftretenden Lippenbläschen - den sogenannten Lippenherpes - sind Lippenbläschen im Gesicht weitaus seltener, obwohl dies kein klinischer Ausnahmefall ist. Herpes auf den Lippen selbst ist im Großen und Ganzen ein Sonderfall von Herpes auf dem Gesicht, der sich bei den meisten Patienten manifestiert, während Herpesausbrüche auf anderen Gesichtsteilen, obwohl sie die gleichen Gründe haben, aber aufgrund der Spezifität der Wechselwirkung des Virus mit dem Körper, seltener auftreten .

Zum Beispiel zeigt das Foto unten Herpes im Gesicht in der Stirn:

Герпес на лбу

Hier können Sie sehen, wie Herpes auf der Wange aussieht:

Герпетические высыпания на щеке

Und dieses Foto ist sehr aufschlussreich: Hier sieht man die Papeln sowohl auf den Lippen selbst als auch auf der Haut darunter:

Зачастую герпес не локализуется лишь на губах, захватывая кожу под ними и на подбородке.

Dies wird deutlich durch die Tatsache, dass eine strikte Trennung von Lippenherpes im Gesicht und Lippenherpes bei weitem nicht immer möglich ist und dies nicht praktikabel ist.

Im Allgemeinen kann Herpes im Gesicht in fast allen Bereichen auftreten: auf den Wangen, Lippen, Kinn, Augenbrauen, Stirn, Nase, in der Nähe der Ohren, in der Nähe der Augen. Unabhängig vom Ort der Erkrankung verläuft die Erkrankung in der Regel ungefähr zur gleichen Zeit. Sowohl die Art des Schmerzes als auch das Erscheinungsbild der Herpesbläschen sind bei allen Menschen nahezu identisch, Unterschiede sind nur im Bereich der betroffenen Hautoberfläche und der Stärke des Schmerzes zu beobachten. Außerdem können bei verschiedenen Menschen unterschiedliche Begleitsymptome auftreten: von Zahnschmerzen bis zu Fieber.

Dementsprechend ist die Behandlung von Herpes im Gesicht von Natur aus weitgehend identisch mit der Bekämpfung von Hautausschlägen auf den Lippen und unterscheidet sich nur in einigen Details.

Wenn Sie jedoch zu Hause Fieberbläschen im Gesicht behandeln, ist es sehr hilfreich, die Merkmale des Erregers dieser Krankheit und die Besonderheiten ihres Verlaufs im Körper zu verstehen. Dies wird dazu beitragen, alltägliche Fehler zu vermeiden und die Verwendung von offensichtlich nutzlosen und manchmal sogar schädlichen und gefährlichen Behandlungen zu vermeiden.

Krankheitsursachen und Angaben zum Erreger


Herpes im Gesicht kann durch drei Arten von Viren verursacht werden: Herpes simplex-Viren der Typen 1 und 2 sowie das Windpockenvirus Herpes zoster (Herpes zoster). In den allermeisten Fällen werden Hautausschläge im Gesicht genau durch die ersten beiden Typen (Typen) des Virus verursacht. Das Windpockenvirus ist mit den schwersten, aber glücklicherweise selteneren Hautläsionen assoziiert.

Das Foto unten zeigt einen Ausschlag im Gesicht, der durch verschiedene Arten von Herpes simplex (HSV-1 und HSV-2) verursacht werden kann:

На фотографии показан классический пример герпеса на губах, вызываемый вирусом HSV-1 (реже HSV-2).

Und dieses Foto zeigt Herpes zoster auf ihrem Gesicht (auch Herpes zoster genannt; das Herpes zoster-Virus verursacht es):

Опоясывающий герпес на лице вызывается вирусом Herpes zoster.

Das Herpesvirus tritt anfangs auf der Haut einer Person auf (dies kann vorkommen, wenn eine infizierte Person beispielsweise mit Küssen, Geschlechtsverkehr und gelegentlich mit Hygieneartikeln und Kleidung in Berührung kommt). An den Stellen, an denen die Viruspartikel in das tiefe Gewebe unter der Haut eindringen können, vermehrt sich das Virus in den betroffenen Zellen aktiv, was zur Manifestation einer Primärinfektion führt. In der Regel sind in diesem Fall die Symptome im Gesicht am ausgeprägtesten und gehen manchmal mit generalisierten Erkrankungen des Körpers einher.

Das ist interessant

Nach dem Kontakt mit einem menschlichen Körper ist es am einfachsten, ein Viruspartikel in weiche, feuchte Schalen zu infiltrieren. Aus diesem Grund tritt die Infektion normalerweise über die Lippen auf, und aus den nachfolgend beschriebenen Gründen treten dann die Symptome eines Rückfalls auf den Lippen auf. Andere Teile des Gesichts sind für die Entwicklung von Herpes weniger günstig, und deshalb ist es hier weniger verbreitet.

Diejenigen Viruspartikel, die in die Axone von Nervenzellen eindringen, erreichen ihren Replikationsapparat und bringen ihr genetisches Material in die Chromosomen der Wirtszellen ein. Von diesem Moment an wird die Zelle ständig eine kleine Menge viraler Partikel produzieren und eine Person wird zum Träger von Herpes fürs Leben.

На картинке показана передача вируса из зараженной нервной клетки по ее аксонам.

Nach der Unterdrückung der Primärinfektion entwickelt der Körper eine Immunität gegen Herpes. Seitdem werden alle von infizierten Nervenzellen produzierten Viruspartikel von den Zellen des Immunsystems effektiv zerstört - es kommt zum Gleichgewicht. Bei geschwächter Immunität bei Krankheiten oder aus anderen Gründen gelangen einzelne Viruspartikel jedoch entlang der Prozesse der infizierten Nervenzelle an die Oberfläche der Haut, beeinträchtigen deren Zellen und führen zu einer erneuten Manifestation der Erkrankung - Rückfall.

Aus diesen theoretischen Berechnungen können einige recht praktische Schlussfolgerungen gezogen werden:

  1. Es ist unmöglich, Herpes im Körper vollständig zu zerstören. Tatsächlich wird das Virus im Körper nach der Erstinfektion als Gene in den Chromosomen von Nervenzellen gespeichert. Um das Virus vollständig aus dem Körper zu entfernen, müssten alle infizierten Nervenzellen zerstört oder ersetzt werden. Es gibt heute keine Möglichkeit, dies zu tun.
  2. Herpes im Gesicht wird immer im Gesicht auftreten, da das Virus an die Nervenzellen gebunden ist, die davon betroffen waren. Wenn das Virus den Gesichtsnerv infiziert, kann es nicht in Nervenzellen eindringen, die beispielsweise die Beckenregion oder den Rumpf innervieren. Ausnahmen von dieser Regel sind das Vorliegen einer Immunschwäche bei einer infizierten Person, die Erstinfektion eines Neugeborenen und eine Infektion mit Herpes zoster.
  3. Die Ursachen für Rückfälle von Herpes im Gesicht sind geschwächte Immunität. Solange das Immunsystem gut funktioniert, manifestiert sich das Virus in keiner Weise.
  4. Herpes im Gesicht kann schnell geheilt werden, und mit der gebotenen Sorgfalt können Sie sogar das Auftreten von Blasenausschlägen bei Rückfällen vollständig verhindern.

Если вовремя начать лечение при первых же симптомах герпеса, то можно полностью избежать появления неприятных пузырьковых высыпаний.

Hinweis

In bestimmten Kreisen verbreitete Überzeugungen über die psychosomatischen Ursachen von Herpes sind in der evidenzbasierten Medizin nicht gerechtfertigt. Zum Beispiel weisen psychosomatische Tabellen darauf hin, dass die Ursachen von Hautausschlägen auf dem Gesicht unausgesprochene Bitterkeit und der Wunsch sind, andere schlecht zu machen. Es ist schwer vorstellbar, dass die Aktivität des Virus im Körper aller Menschen, die regelmäßig von dieser Krankheit geplagt werden, immer mit solchen emotionalen Impulsen verbunden war.

Darüber hinaus müssen Sie alle Begleitsymptome gut kennen, damit die Behandlung von Herpes im Gesicht zu Hause wirksam ist, damit sie bei der ersten Manifestation rechtzeitig die erforderlichen Maßnahmen ergreifen können.

Symptome und Krankheitsbild mit Lokalisation von Herpes im Gesicht


Normaler Herpes im Gesicht sieht aus wie kompakte Gruppen kleiner Vesikel - Papeln. Eine genaue Untersuchung zeigt, dass solche Blasen eine transparente Hülle haben und mit der gleichen transparenten Flüssigkeit gefüllt sind.

Auf dem Foto unten sind herpetische Papeln leicht erhöht dargestellt:

Так выглядят герпетические папулы (пузырьки).

Neben rein äußerlichen Erscheinungen verspürt der Mensch auch genau an der Stelle von Hautausschlägen einen spitzen, scharfen Schmerz. Es ist schmerzhaft, die Blasen zu berühren, so dass das Zusammendrücken wie bei einfachen Pickeln nicht funktioniert.

Hinweis

Bei vielen Trägern des Herpesvirus manifestiert sich die Infektion nach der ersten Manifestation erst am Ende des Lebens. Typischerweise wissen solche Träger nicht einmal, dass sie infiziert sind.

Sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen manifestiert sich Herpes im Gesicht fast identisch (siehe Foto):

На фотографии показан герпес на лице у ребенка

Herpes zoster verursacht normalerweise sehr ausgedehnte Hautläsionen im Gesicht. Das charakteristischste Zeichen dafür ist ein Ausschlag auf nur einer Seite des Gesichts.

Hinweis

Herpes zoster im Gesicht eines Kindes entwickelt sich äußerst selten. Die sogenannte Gürtelrose ist eine Erkrankung für Erwachsene, und bei Kindern verursacht das Virus fast nie Rückfälle.

Опоясывающий герпес (лишай) у детей встречается гораздо реже, чем у взрослых...

Alle Symptome von Herpes im Gesicht manifestieren sich im Normalfall in der folgenden Reihenfolge:

  1. In der Anfangsphase, an Orten zukünftiger Hautausschläge, ist ein schwaches und gut erkennbares Kribbeln zu spüren.
  2. Etwa einen Tag nach dem Beginn des Kribbelns beginnen Blasen aufzutreten. Sie entstehen ganz „im Konzert“ und bilden nach einem halben oder einem ganzen Tag Ausschlagherde. In den nächsten 2-3 Tagen vergrößern sich die Blasen leicht und füllen sich mit Flüssigkeit.
  3. Am dritten oder vierten Tag öffnen sich die Papeln, die Flüssigkeit fließt aus ihnen heraus (sie enthält eine große Menge viraler Partikel) und kleine Geschwüre bilden sich an ihrer Stelle. Etwa einen Tag lang dauert der Prozess der Schorfbildung und der Krustenbildung an Geschwüren an.
  4. Etwa 7-10 Tage lang bildet sich unter den gebildeten Krusten eine neue Schicht der Epidermis, wonach sich die Krusten ablösen und alle Symptome von Herpes verschwinden.

Manchmal kann Herpes auf der Gesichtshaut mit generalisierten Symptomen einhergehen: Kopfschmerzen, Fieber, allgemeines Unwohlsein. Dies ist vor allem für Primärinfektionen typisch.

Im Durchschnitt verschwindet Herpes im Gesicht in zwei Wochen vollständig. Wenn die Behandlung pünktlich beginnt, manifestiert sie sich überhaupt nicht und kann sich bei stark geschwächter Immunität über einen längeren Zeitraum hinziehen.

Feedback

„Einmal im Jahr tritt bei mir regelmäßig Herpes im Gesicht auf. Es ist normal für alle Menschen, es erscheint auf meinen Lippen und wenn es auf mich gestreut wird, ist es auf meiner Nase und meinem Kinn und einmal sogar auf meiner Stirn. Mir ist aufgefallen, dass an den Lippen solche Hautausschläge länger heilen. Wenn die Krusten in 2-3 Tagen auf die Stirn oder Nase fallen, hängen sie länger als eine Woche an den Lippen. Aber es gibt keine solche Freude von beiden. “

Vladislav, St. Petersburg

Bei Neugeborenen kann eine primäre Herpesinfektion in sehr schwerwiegender Form mit einer Schädigung des Nervensystems und der inneren Organe auftreten. Nach einer solchen Krankheit kann ein Kind schwere psychische Störungen entwickeln.

In Krankenhäusern können Sie nach speziellen Studien wahrscheinlich die Art des Herpes und die Form seiner Entwicklung erkennen - primär oder rezidivierend. Hierzu wird üblicherweise eine Blutuntersuchung durchgeführt und die darin enthaltenen Antikörper untersucht. Durch die Art dieser Antikörper bestimmen sie, wie lange der Körper mit dem Virus vertraut ist.

Определить тип вируса герпеса, присутствующего в организме человека, можно по антителам, содержащимся в крови...

Hinweis

Eine Analyse von Herpes und einigen Herpesinfektionen ist für schwangere Frauen obligatorisch. Dies ermöglicht die erfolgreiche Vorbeugung von Neugeborenen-Herpes bei Neugeborenen.

Arzneimittel und Volksheilmittel zur Behandlung von Herpes im Gesicht

In den meisten Fällen wird Herpes im Gesicht zu Hause erfolgreich behandelt. Verwenden Sie dazu:

  1. Spezielle antivirale Salben, die die Vermehrung von Viruspartikeln in Geweben hemmen - Acyclovir, Herperax, Zovirax, Fenistil Pencivir, Panavir, Tromantadin, Erazaban. Fast immer hilft eine solche Salbe bei richtiger und rechtzeitiger Behandlung, Herpes im Gesicht zu behandeln, ohne andere Mittel zu verwenden; Мазь Зовиракс
  2. Spezielle antivirale Medikamente in Form von Tabletten oder injizierbaren Lösungen. Sie werden streng nach ärztlicher Anweisung angewendet, in der Regel bei schweren Herpesformen und bei Auftreten generalisierter Symptome. Herpes Pillen im Gesicht sind die berühmten Valtrex und Famvir. Ein Beispiel für eine Injektionslösung ist Foscarnet. Иногда герпес лечат и таблетками - например, препаратом Фамвир.
  3. Immunmodulierende Medikamente, die die körpereigene Immunantwort stärken und sie im Kampf gegen das Virus unterstützen;
  4. Mittel zur symptomatischen Behandlung - Antipyretika, Schmerzmittel, Wundheilung. Zu diesem Zweck werden Antipyretika und Analgetika wie Nurofen und Paracetamol, Menovazin-Salbe, Rettungsbalsam und deren Analoga verwendet.
  5. Volksheilmittel, auch hauptsächlich zur symptomatischen Behandlung bestimmt - Öle, Aloesäfte, Kalanchoe und Knoblauch, Kräutertees. Eine Tinktur aus Echinacea wird beispielsweise als ein gutes immunmodulatorisches Mittel angesehen.

Antibiotika sind für Herpes im Gesicht absolut unbrauchbar, da sie keine Wirkung auf Viruspartikel ausüben können, sondern nur auf Bakterien.

Einige starke Antiseptika wie Miramistin können virale Partikel zerstören, aber da sie dies nur auf der Oberfläche von Geweben tun, ist es sinnvoll, nur geöffnete Papeln und heilende Wunden zu verarbeiten. Diese Mittel haben keine ausgeprägte therapeutische Wirkung.

Die berühmte Salicylsäure und die Salbe und Paste auf der Basis von Herpes im Gesicht sind ebenfalls unbrauchbar. Salicylzinkpaste ist in erster Linie zur Linderung von Entzündungen und zur Bereitstellung einer schwachen antiseptischen Wirkung gedacht. Es kann den Krankheitsverlauf nicht beeinflussen.

Hinweis

Homöopathische Mittel sind auch bei Herpes unbrauchbar. Bei der Behandlung von Herpes im Gesicht bei Schwangeren oder Säuglingen können schwerwiegende Komplikationen auftreten.

Regeln für die Behandlung von Herpes im Gesicht

Um Herpes im Gesicht schnell zu heilen, ist es notwendig, bei den ersten Symptomen der Erkrankung regelmäßig juckende Haut mit einer Anti-Herpes-Salbe einzuschmieren. Bei ständiger Anwesenheit auf der Haut und im Unterhautgewebe blockiert dieses Arzneimittel die Vermehrung von Viruspartikeln, und die Zellen des Immunsystems werden allmählich mit den bereits vorhandenen Partikeln fertig.

Быстрое лечение герпеса возможно лишь в том случае, когда противогерпетические препараты используются при первых же симптомах болезни.

Die Praxis zeigt, dass, wenn die Salbe im Stadium des ersten Kribbelns auf die Haut aufgetragen wird, die Papeln und Hautausschläge selbst nicht mehr auftreten.

Wird die Salbe mit bereits vorhandenen Bläschen behandelt, so fallen diese innerhalb weniger Stunden ab und verwandeln sich einfach in Krusten, die sich innerhalb von 6-7 Tagen abblättern.

Die Behandlung von Herpes im Gesicht mit Tabletten und Injektionen erfolgt nur bei kompliziertem Krankheitsverlauf. Eine solche Behandlung wird normalerweise Menschen mit Immunschwächen oder solchen, deren Herpes sich vor dem Hintergrund einer anderen schweren somatischen Krankheit entwickelt hat, verschrieben. In diesem Fall werden in der Regel folgende Tabletten verschrieben:

  1. Auf der Grundlage von Aciclovir - Virolex, Zovirax;
  2. Auf der Basis von Valaciclovir - Valtrex, Vairova, Wirdel;
  3. Auf der Grundlage von Famvir - Minaker, Famciclovir.

Die Einnahme von Tabletten wird vom Arzt verordnet.

Es gibt eine Methode zur Behandlung von Herpes an einem Tag, wenn antivirale Wirkstoffe in erheblichen Mengen oral angewendet werden. Sie sollten jedoch nicht damit rechnen, dass dies dazu beiträgt, die Auswirkungen von Hautausschlägen innerhalb eines Tages zu beseitigen. Mit einem guten Ergebnis werden die Viruspartikel in den peripheren Geweben an einem Tag zerstört, aber der Heilungsprozess der Wunden an den Hautausschlägen dauert eine weitere Woche. Wenn eine solche Therapie jedoch bereits vor dem Auftreten von Papeln begonnen wird, können Erscheinungsformen der Erkrankung auf der Haut vermieden werden.

Если герпетические пузырьки уже появились на коже лица, то даже применение мази не приведет к их быстрому исчезновению.

Die Verwendung von Mitteln auf der Basis von Interferon (Reaferon, Genferon, Viferon) ist nur bei einem komplizierten Krankheitsverlauf und nur dann sinnvoll, wenn der Arzt darauf besteht. In einigen Fällen kann die Verwendung dieser Mittel die Genesung beschleunigen, manchmal führen sie jedoch auch zu schwerwiegenden Nebenwirkungen.

Rückmeldung:

„Ich habe ein paar Mal versucht, Viferon gegen Herpes zu verwenden. Definitiv schneller geht bei ihm alles, besonders wenn ich gleichzeitig richtig mit Salben schmiere. Aber das lohnt sich nur, wenn Sie den Punkt verpasst haben. Als ich anfing, Aciclovir überallhin mitzunehmen, schaffe ich es, die Wunden vor den Hautausschlägen zu schmieren. Danach brauche ich kein Viferon mehr. "

Oksana, Nowosibirsk

Многие препараты от герпеса принимать во время беременности строго противопоказано!

Während der Schwangerschaft sollte Herpes im Gesicht in Absprache mit dem Frauenarzt behandelt werden. Abhängig von der Dauer der Schwangerschaft ist der Einsatz verschiedener Medikamente möglich. Im Allgemeinen ist die Verwendung von antiviralen Salben während der Schwangerschaft kontraindiziert, ganz zu schweigen von Pillen. Daher sollte nur ein Arzt die Schwere einer Situation beurteilen.

Bei Herpes im Gesicht wird eine vitamin- und proteinreiche Ernährung empfohlen. Es ist ratsam, eine große Menge an frischem Obst und Gemüse sowie Milchprodukten zu sich zu nehmen. Während dieser Zeit von der Diät ausschließen sollte süß, Gebäck, Alkohol, Tee und Kaffee sein. Je natürlicher die Lebensmittel auf dem Tisch sind, desto besser. Es gibt sogar spezielle Tabellen, die die Produkte mit einer solchen Diät angeben. In den meisten Fällen ist eine strikte Einhaltung jedoch überflüssig und nicht immer ratsam.

Krankheitsvorbeugung

Herpes-Impfstoffe, die heute in der Entwicklung oder experimentellen Anwendung existieren, bieten keinen zuverlässigen Schutz gegen das Virus. Darüber hinaus sind sie für diejenigen gedacht, die noch nie eine Fieberblase hatten - als Schutz vor Infektionen. Wenn eine Person bereits Herpes hatte, ist eine Impfung für sie nutzlos.

Есть несколько простых и доступных каждому человеку способов профилактики появления герпеса на лице...

Die beste Möglichkeit, die Häufigkeit und Stärke von Rückfällen zu verringern, besteht darin, Ihre Immunität ständig zu stärken. Dazu wird die Ernährung zugunsten frischer Naturprodukte angepasst, regelmäßig temperiert und bei Bedarf Vitaminkomplexe eingesetzt. Angesichts des zunehmenden Risikos eines erneuten Auftretens von Herpes bei anderen Krankheiten sollten akute Virusinfektionen der Atemwege oder bakterielle Infektionen so schnell wie möglich geheilt werden.

Zum Schutz vor Herpesinfektionen ist es notwendig, den Kontakt mit Personen mit offensichtlichen Anzeichen einer primären oder wiederkehrenden Infektion in der aktiven Phase zu beschränken. Die gefährlichste Person mit frischen Hautausschlägen und Herpes im Stadium der Proliferation (Ruptur) von Papeln.

Die Prävention von Herpes bei Kindern soll verhindern, dass kranke Eltern oder Verwandte mit dem Kind kommunizieren, bis sie sich vollständig erholt haben. Falls erforderlich, sollte der Patient einen engen Verband aus Baumwollgaze tragen. Diese Regel gilt für stillende Mütter.

Nützliches Video über Herpes und seine potenzielle Gefahr für den Menschen

Wie man Lippenherpes effektiv zu Hause behandelt

Nützlich zu lesen:

Wie man Herpes in nur 1 Tag heilt

Möglichkeiten, um Herpes zu Hause zu behandeln

Merkmale von Herpes in den Augen und seine Behandlung (ophthalmischer Herpes)

"gerpes-na-tele_n.andreyp50.ru"; SC_Start_11111 = (neues Datum) .getTime ();